Kurs-Filter

  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum
  • Lorem ipsum

Online

Alignertechnik für die Allgemeinpraxis (Online)

Zahnstellungskorrekturen mit Alignern als ganzheitliches, nichtinvasives Konzept

Lohnt sich das für meine Praxis?

Dr. med. dent. M. Sc.
Michel Vock
Privatpraxis

Datum:

Sofort verfügbar

Kurs-Nr.:

online-2163

Preis:

  • CHF 120.00 (exkl. MwSt.)

CREDITS

3

Online

Alignertechnik für die Allgemeinpraxis (Online)

Zahnstellungskorrekturen mit Alignern als ganzheitliches, nichtinvasives Konzept

Lohnt sich das für meine Praxis?

Dr. med. dent. M. Sc.
Michel Vock
Privatpraxis
i

Datum:

Sofort verfügbar

Kurs-Nr.:

online-2163

Preis:

  • CHF 120.00 (exkl. MwSt.)

CREDITS

3

Online

Alignertechnik für die Allgemeinpraxis (Online)

Zahnstellungskorrekturen mit Alignern als ganzheitliches, nichtinvasives Konzept

Lohnt sich das für meine Praxis?

Dr. med. dent. M. Sc.
Michel Vock
Privatpraxis
i

Datum:

Sofort verfügbar

Kurs-Nr.:

online-2163

Preis:

  • CHF 120.00 (exkl. MwSt.)

CREDITS

3

Was ist das Ziel von diesem Onlineseminar?

Die Korrektur der Zahnstellung für Erwachsene ist heute in aller Munde. In allen Social-Media-Bereichen wird grosse Werbung betrieben für das «schöne Lächeln». Doch macht es Sinn, diese neue Behandlungsform der Stellungskorrektur in einer Allgemeinzahnarztpraxis einzuführen? Weltweit haben ca. 75% der Erwachsenen eine Zahnfehlstellung, die früher oder später ästhetische, funktionelle oder biologische Einbussen hervorrufen. Ebenfalls ist heute der nichtinvasive Therapieansatz in allen Sparten der Zahnmedizin im Trend. Hier hat die seit über 20 Jahren bestehende Alignertechnik einen grossen Vorteil bei der Erwachsenenbehandlung im Vergleich zur klassischen Kieferorthopädie.

Das Webinar zeigt Ihnen wie Sie dieses System in die «comprehensive dentistry» integrieren können, sei es in der (prä-)prothetischen, parodontalen, funktionellen oder ästhetischen Zahnmedizin. Nach diesem Gesamtüberblick werden Sie entscheiden können, ob diese Behandlungsform in Ihre Praxisstruktur sinnvoll integriert werden kann.

Schwerpunkte:
  • Entwicklung der Alignertechnik
  • Erklärung der Wirkungsweise
  • Überblick der Systeme
  • Integrationsmöglichkeiten in der eigenen Praxis und im Praxisteam
  • 2 Praxisbezogene Fallpräsentationen
  • Alignertherapie als Ansatz der nicht-invasiven ganzheitlichen «comprehensive» Zahnmedizin
  • Alignertechnik in der heutigen digitalen Zahnmedizin – Vorteil der Visualisierung