Fallstricke der Alterszahnmedizin

Fallstricke bei der zahnmedizinischen Betreuung alternder Menschen Best-Friends-Bonus: 20% Rabatt ab 3 gemeinsamen Anmeldungen!

Fallstricke der Alterszahnmedizin

Fallstricke bei der zahnmedizinischen Betreuung alternder Menschen Best-Friends-Bonus: 20% Rabatt ab 3 gemeinsamen Anmeldungen!
Prof. Dr. med. dent.
Christian E. Besimo
Datum
Do 14.03.24 17:00-21:00
Preis
  • Kursgebühr exkl. MwSt. : CHF 270.00 (exkl. MwSt.)
  • Best Friends Bonus (ab 3 Pers.) : CHF 216.00 (exkl. MwSt.)
4
Punkte / Stunden
Flyer.pdf
Nr. 2024-K2226

Kursinhalt:
Eine erfolgreiche und nachhaltig wirksame zahnmedizinische Betreuung alternder Menschen erfordert eine systemische Wahrnehmung der individuellen Rahmenbedingungen und eine entsprechend abgestimmte Handlungsweise. Sie berücksichtigt das sich grundlegend verändernde Altern in unserer Gesellschaft und setzt auf frühzeitige Prävention in der Praxis, im Gegensatz zur herkömmlichen Alters- oder Seniorenzahnmedizin, die nach wie vor auf einem rein palliativen, häufig erst in Institutionen eingesetzten Konzept basiert und deshalb die Mundgesundheit im höheren Altern nicht nachhaltig zu verbessern vermag.

Das Seminar führt in den Kontext modernen Alterns ein und zeigt die sich verändernden oralen Gesundheitsbedürfnisse alternder Menschen auf. Darauf basierend wird das klinische Konzept der systemischen Erfassung, Behandlung und präventionsorientierten Langzeitbetreuung vorgestellt, das sich effizient und nachhaltig wirksam in den Praxisalltag integrieren lässt.

Schwerpunkte

  • Altern heute
  • Orale Gesundheitsbedürfnisse alternder
  • Menschen im Wandel
  • Systemische Patientenerfassung und ihre Instrumente
  • Risikoerkennung und -management
  • Organisation und Umsetzung