«Die Ernährungs-Zahnbürste»

Ernährung als Schlüssel zur Prävention von Karies, Parodontitis und allgemeinen Erkrankungen Best-Friends-Bonus: 20% Rabatt ab 3 gemeinsamen Anmeldungen!

«Die Ernährungs-Zahnbürste»

Ernährung als Schlüssel zur Prävention von Karies, Parodontitis und allgemeinen Erkrankungen Best-Friends-Bonus: 20% Rabatt ab 3 gemeinsamen Anmeldungen!
Prof. Dr. med. dent.
Johan Wölber
Datum
Fr 02.12.22 16:00-20:00
Preis
  • Zahnarzt/Zahnärztin : CHF 290.00
  • DH/PA/DA : CHF 220.00
  • Best Friends Bonus 20% (ab 3 Pers.) : CHF 232.00
4
Punkte / Stunden
Flyer.pdf
Nr. 2022-K2033
Seminarinhalt:
Während der Zusammenhang zwischen Ernährung und Karies vor allem bezüglich der einfachen Kohlenhydrate seit langem bekannt ist, zeigen neuere Untersuchungen auch deutliche Zusammenhänge zwischen der Ernährung und parodontaler Erkrankungen. Dabei können optimierte Ernährungsstrategien sowohl Karies, Parodontitis als auch allgemeinen Erkrankungen wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Depressionen und anderen nachweislich vorbeugen. In diesem Seminar werden Ihnen die Zusammenhänge zwischen Ernährung und möglichen Erkrankungen systematisch aufgezeigt und erklärt.

Schwerpunkte:
  • Aktuelle Theorien zur Karies- und Parodontitisentstehung (ökologische Plaquehypothese)
  • Einfluss der Ernährung auf Karies- und Parodontitisentstehung und abgeleitete Therapiestrategien (Wirtsmodulation)
  • Konzept der Prä- und Probiotika
  • Ernährungsverhalten in Industrieländern («western diet») und diesbezügliche Gesundheitskonsequenzen
  • Vorstellung des Konzepts einer «mundgesundheitsoptimierten Ernährung»
  • Auswirkungen mit der Schnittstelle Allgemeinmedizin und allgemeinen Erkrankungen (v.a. metabolische Erkrankungen, Übergewicht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen)
  • Ernährungsberatung in der zahnärztlichen Praxis (Herausforderungen und Lösungen)
  • Motivierende Gesprächsführung