phone +41 55 415 30 58 mail info@fbrb.ch
FBRB

Das Kind in der Zahnarztpraxis

Wie klappt's auch ohne grosses Theater…
Verschoben auf FR 18.9.2020 Link
Datum
FR 26.06.2020  16:00 - 20:00 Uhr
Kurs Nr.
1498
FR 26.06.2020  16:00 - 20:00 Uhr
Preise
Zahnarzt/Zahnärztin: Fr. 350.-
DH/Uni/Jungzahnarzt: CHF 290.–
Punkte / Std.
4
4 Punkte / Std.
Dr. Juliane Keller-Erb

• Ehemalige Oberärztin der Klinik für Kieferorthopädie und Kinderzahnmedizin der Universität Zürich

• KINDERZAHNIZÜRICH: Praxis für Kinder- und Jugendzahnmedizin

 

 

Verhaltensführung & Einblick in hypnotische Möglichkeiten

Mit diesem Seminar soll den Teilnehmern ein Einblick in den kinderzahnmedizinischen Praxisalltag gegeben werden. Neben allgemeinen Grundlagen der Verhaltensführung, einem Überblick über die zahnärztlich relevanten Grundlagen der Entwicklungspsychologie und einem Einblick, wie man Hypnose in der Praxis integrieren kann, erhalten die Teilnehmer Tipps und Tricks, um altersgerecht auf die jungen Patienten eingehen zu können.



Inhalt des Workshops
• Grundlagen und Techniken der Verhaltensführung
• Überblick über die für die Zahnarztpraxis relevante Entwicklungspsychologie (unterschiedliche und altersabhängige Kommunikation und Herangehensweisen)
• Hypnose und hypnotische Kommunikation in der Kinderzahnmedizin
• Praktische Übungen und veranschaulichendes Video- und Bildmaterial

 

 

Schwerpunkte

  • Verstehen der «anderen Denkwelt» der Kinder
  • Wie passe ich mein Kommunikationsverhalten an die Bedürfnisse des Kindes an (verbal/nonverbal)
  • Mit welcher Herangehensweise kann man das Kind und die Eltern für sich gewinnen?
  • Welche Rolle spielt das gesamte Praxisteam?
  • Welche Hilfsmittel zur Überwindung von Barrieren und Distanzbereichen zum Kind stehen zur Verfügung?
  • Wie gewinne ich die Aufmerksamkeit des Kindes?
  • Welche Rolle spielen die Eltern bei der erfolgreichen Behandlung von Kindern?
  • Wie kann man das Kind weniger als «Stressfaktor» im Praxisalltag sehen?
  • Trotzverhalten verstehen und Umgang damit
zurück