phone +41 55 415 30 58 mail info@fbrb.ch
FBRB

«Frontzahnästhetik mit Composite» Praktischer Workshop

Präparation - Schichttechnik - Spezialeffekte
Datum
FR 25.10.2019  14:00 - 21:00 Uhr
Kurs Nr.
1277
FR 25.10.2019  14:00 - 21:00 Uhr
Preise
Beide Workshops zusammen Fr. 1180.-

25.10.2019: Frontzahnästhetik Fr. 680.-
15.11.2019: Composite im Seitenzahnbereich Fr. 680.-
Punkte / Std.
7
7 Punkte / Std.
Dr. med. dent. Markus Lenhard

 

Privatpraxis

 

 

Inhalt des praktischen Workshops:

 

Dieses Konzept erlaubt Ihnen eine praxisgerechte Schichttechnik, die leicht zu erlernen ist, unter Praxisbedingungen durchgeführt werden kann und höchste ästhetische Ansprüche erfüllt. Neben der Grundschichtung und den ästhetischen Grundlagen werden alle wichtigen Spezialeffekte (Opaleszenz, Haloeffekt, Mammelons, Schmelzriss) gezeigt und trainiert.
Unterschiede zwischen alten und jungen Zähnen werden erklärt und in eine einfache Schichtung überführt. Zahlreiche Tricks, wie die ästhetisch optimierte Präparation, die blasenfreie Schichtung, Fingerspitzentechnik usw. werden gezeigt und probiert.
 

Ziel: Optimierung Ihrer ästhetischen Frontzahnversorgungen mit Composite und die Erweiterung Ihres Behandlungsspektrums.

 

 

Schwerpunkte:

  • Anatomische Schichttechnik, Kontrolle der Transluzenz bei jungen und alten Zähnen
  • Präparationstechnik für Klasse III und IV
  • Zahncharakteristika und Zahnalterung
  • Korrekte Farbwahl
  • Opaleszenz, Haloeffekt, Mammelons gestalten, Schmelzrisse und Fluoroseflecken
  • Ausarbeitung und Politur "Schritt für Schritt"

 

Kursgebühren:

  • Beide Workshops zusammen Fr. 1180.-
  • Frontzahnästhetik mit Composite Fr. 680.-
  • Composite im Seitenzahnbereich Fr. 680.-

 

AGB: Die Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zu bezahlen. Eine Stornierung der Anmeldung muss schriftlich erfolgen und wird nicht telefonisch entgegengenommen. Bei Abmeldungen bis 4 Wochen vor dem Kongresstermin wird die Kursgebühr abzüglich der Umtriebsentschädigung (Fr. 80.–) zurückerstattet. Bei späterer Abmeldung wird die Kursgebühr nicht zurückerstattet. MWSt-Nr. 621 053

zurück