Praxisdigitalisierung: Von den Trends zum eigenen Baukasten (Modul 1)

Die Digitalisierung trifft jeden! Welche konkreten Punkte muss ich beachten, wenn ich meine Praxis digitalisieren möchte?

Praxisdigitalisierung: Von den Trends zum eigenen Baukasten (Modul 1)

Die Digitalisierung trifft jeden! Welche konkreten Punkte muss ich beachten, wenn ich meine Praxis digitalisieren möchte?
Dr. med. dent.
Thomas Müller
Ort
ONLINE - Sie bestimmen Ort & Zeit! Anleitung!
Datum
Jederzeit verfügbar
Preis
Fr. 90.-
1.5
Punkte / Std.
Nr. 1691
Buchen

Dr. med. dent.

Thomas Müller

 

Eidg. dipl. Zahnarzt mit eigener Privatpraxis in Schaffhausen.

Der Referent führt zusammen mit einem Partner eine volldigitalisierte Praxis. Mit ihrem Projekt «Doconform» erhielt die Praxis den deutschen Wirtschaftspreis «Digital Transformation Award 2014».

 

Die Digitalisierung trifft jeden!

Mit unglaublicher Geschwindigkeit finden neue Technologien und Dienstleistungen Einzug - auch in der Zahnmedizin. Doch Digitalisierung bedeutet nicht, dass man ein Unternehmen «einfach nur» mit den neusten digitalen Technologien ausstattet. Es geht um viel mehr. Wir als ZahnärztInnen und unsere MitarbeiterInnen müssen bereit sein, sich auf einen umfassenden Veränderungsprozess einzulassen.

 

  • Welche Herausforderungen stellen sich?
  • Wo soll ich mit meiner Praxis adaptieren?
  • Wie soll ich vorgehen?

 

Inhalt des 1. Moduls

  • Kommende Schlüsseltechnologien der (Zahn-)Medizin erkennen
  • Was ist heute möglich? Was ist sinnvoll?
  • Der digitale Baukasten oder «Wo soll ich beginnen?»
  • Der richtige Zeitpunkt zur Digitalisierung oder «Wann soll ich beginnen?»
  • Ziel des ersten Moduls ist es, Prioritäten für die Praxisdigitalisierung zu erkennen. Es wird die strategische Basis für die Projekt-Umsetzung erarbeitet.

 

2. Modul

Im 2. Modul geht es dann um die Frage «Wie setze ich diese Erkenntnisse um?»

 

 

 
Termin in Outlook