phone +41 55 415 30 58 mail info@fbrb.ch
fbrb Online-Kurse

"Smart restart" und Risiko der 2. Welle - wie weiter?

Rückblick auf die ersten 8 Wochen «smart restart» und Ausblick (Recht & Hygiene)
COVID-19: Rechtliche & hygienische Aspekte der Corona-Krise für die Zahnarztpraxis
Ort
ONLINE - Sie bestimmen Ort und Zeit!
Datum
Abrufbar mit persönlichem Link (nach der Anmeldung)
Kurs Nr.
1565
Abrufbar mit persönlichem Link (nach der Anmeldung)
Preise
Fr. 90.-
Punkte / Std.
Boris Etter, lic. iur. & Dr. med. dent. Bruno Arnold


Das erwartet Sie in diesem Webinar?

Ihre Zahnarztpraxis läuft wieder - aber in einem anderen Modus als vorher. Gewisse rechtliche Fragen haben sich erledigt, dafür sind neue Themen aufgetreten. Gerade im Arbeitsrecht geht es jetzt, nach einer Phase der Kurzarbeit, um die Bewältigung von neuen Schwerpunkten, etwa bezüglich der Ferien, der Pflicht zur Leistung von Überstunden oder der Erfüllung der Anforderungen von Schutzkonzepten. Auch haben sich Vermieter von Praxisräumlichkeiten unterschiedlich grosszügig gezeigt gegenüber der Zahnärzteschaft.

 

Ausserdem werden die Hygienerichtlinien und die daraus resultierenden Konsequenzen für die Zukunft der Zahnarztpraxis erläutert. Themen wie Ultraschallbehandlung, Praxisabläufe, Lufthygiene, Schutzkonzept etc. werden im Detail besprochen.

 

 

Rechtliche Fragestellungen

Boris Etter, lic. iur. HSG, Rechtsanwalt, LL.M.


  • Kurzarbeit in der Zahnarztpraxis, Arbeitsrecht
  • Ferienplanungen und Ferienbezug
  • Mietzinsstundungen und Mietzinsreduktionen
  • Kündigungen und Anstellungen von Praxispersonal
  • Was sind die nächsten kontroversen rechtlichen Themen?

 

Hygienische Fragestellungen

Dr. med. dent. Bruno Arnold (Hygienspezialist)

 

  • Rückblick auf die ersten 8 Wochen «smart restart»
  • Einsatz von Ultraschall?
  • Was hat sich bewährt, was nicht?
  • Feinjustierung der Praxisabläufe
  • Fragen zur Lufthygiene: Reduktion der Keimbelastung in der Luft (Ultraschall, Klimageräte)
  • Anpassungen am Schutzkonzept

 

 

ONLINE-Seminar LIVE

Sie besuchen bequem von zu Hause aus - und doch zusammen mit Ihren Kollegen - dieses spannende Online-Seminar. 

 

Wie funktioniert ein solches Online-Seminar?

1. Sie melden sich hier so wie üblich für ein Seminar an. 

2. Sie erhalten von uns nach einigen Tagen per E-mail einen Link zum Seminar.

3. Zu Beginn des Seminars wählen Sie diesen Link an, Ihr Browser öffnet sich , und schon sind Sie drin.

 

Voraussetzungen: Sie brauchen einen PC oder Laptop mit Lautsprecher. Falls Sie während dem Seminar Fragen stellen möchten, empfehlen wir Ihnen eine Webcam mit integriertem Mikro anzuschliessen. Oder Sie schreiben uns Ihre Fragen via Chat.

 

 

zurück